Drucken

Frittierte Milchreisbällchen


Vorbereitung 30 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Arbeitszeit 50 Minuten
Ergibt 20 Bällchen

Zutaten

  • 250 Gramm Milchreis
  • 1 Liter Kokosmilch
  • 100 Gramm Mehl
  • 20 Gramm Vanillezucker
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz

Anleitung

  1. Der Milchreis wird zusammen mit der Vanilleschote, Salz und der Kokosmilch, unter rühren, zum kochen gebracht.

  2. Die Temperatur reduzieren und der Milchreis 5 Minuten weiter rühren. Anschließend den Ofen ausstellen und den Reis 20 Minuten bei verschlossenem Topf quellen lassen. 

  3. Das Mehl mit dem Vanillezucker vermengen und so lange Wasser hinzugeben, bis ein sämiger Teig entsteht. 

  4. Je einen Esslöffel Milchreis - am besten leicht abgekühlt - zu einem Ball formen, in dem Teig wenden und etwa 5 Minuten frittierten, bis der Ball goldgelb ist.