Drucken

Ratatouille


Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Arbeitszeit 25 Minuten
Ergibt 2 Portionen

Zutaten

  • 1 große Zucchini
  • 1 große Aubergine
  • 3 mittelgroße Tomaten
  • 1 Glas geschmorte Paprika
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 TL Kräuter der Provence
  • 5 EL Olivenöl
  • 4-5 Zweige Rosmarin
  • Salz

Anleitung

  1. Das Gemüse in relativ dünne Scheiben schneiden. 

  2. Die Paprika zusammen mit Knoblauch, 3 EL Olivenöl, Kräutern (kein Rosmarin) und Salz in den Mixer geben und zu einer Soße pürieren. 

  3. Die Soße in eine Auflaufform füllen und verteilen. Anschließend das Gemüse abwechselnd auf die Soße stapeln. 

  4. Mit dem restlichen Olivenöl beträufeln, den Rosmarin dazu legen und nach Bedarf noch etwas salzen. 

  5. Das Ratatouille für 20 Minuten bei 160°C in den Ofen schieben und heiß servieren.