Drucken

Süßer Haselnuss-Stuten

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 2 Stunden
Arbeitszeit 2 Stunden 10 Minuten

Zutaten

  • 1 kg Mehl
  • 125 Gramm vegane Butter oder Margarine
  • 500 ml Pflanzendrink nach Wahl
  • 100 Gramm ganze, geröstete Haselnüsse
  • 2 Würfel frische Hefe
  • 50 Gramm Schlagzucker
  • 2 EL Zucker
  • Prise Salz

Anleitung

  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben. Der Pflanzendrink sollte leicht erwärmt werden - den lauwarmen Drink zusammen mit einem EL Zucker und der zerbröselten Hefe glatt rühren und das Ganze 5 Minuten gehen lassen. 

  2. Die Hefemischung zum Mehl geben, 5 Minuten gut kneten und dann für 25 Minuten an einem warmen Ort - abgedeckt - gehen lassen. 

  3. Anschließend die restlichen Zutaten mit in den Vorteig geben und das Ganze erneut kräftig verkneten und für weitere 30 Minuten zugedeckt gehen lassen.

  4. Nach der Gehzeit wird der Teig noch einmal kurz durchgeknetet und in eine gefettete Form gegeben. 

  5. Den Stuten zweimal über Kreuz einschneiden und für 35 Minuten bei 190°C backen. 

  6. Bei Bedarf kann man den noch warmen Stuten nach der Backzeit mit etwas veganer Butter einstreichen.