Drucken

Rote Beete Hummus


Ergibt 2 Portionen

Zutaten

  • 400 Gramm Kichererbsen, gegart
  • 1 kleine Rote Beete, frisch
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Tahini
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer

Anleitung

  1. Die Zitrone auspressen und die Knoblauchzehe schälen. Die Rote Beete grob zerkleinern - wer mag kann sie auch noch kochen, roh klappt das Ganze aber auch prima. 

  2. Alles zusammen mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben und zerkleinern. Wer keinen Mixer hat, kann auch einen Pürierstab nutzen! 

  3. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.