Drucken

Kürbisbrot

Zutaten

  • 850 Gramm Mehl
  • 2 Tüten Trockenhefe
  • 150 Gramm Kürbiskernmehl
  • 200 Gramm Kürbiskerne
  • 1 Beutel Roggen Sauerteig Extrakt (dm)
  • 1 Prise Salz

Anleitung

  1. Alle trockenen Zutaten gut vermengen. 750 ml warmes Wasser hinzufügen und den Teig mindestens 5 Minuten gut durchkneten. 

  2. Zwei Stunden abgedeckt an einen warmen Ort stellen und gehen lassen. 

  3. Den Teig anschließend nochmal gut durchkneten und zu einem runden Laib formen. 

  4. Den Ofen auf 240°C heizen und den Laib solange ruhen lassen. 

  5. Anschließend den Laib in den Ofen geben und nach 5 Minuten die Temperatur auf 200°C reduzieren. Nach etwa 60 Minuten ist das Brot fertig. Vor dem Anschneiden vollkommen erkalten lassen!