Drucken

Lauchsuppe mit Hack

Zutaten

  • 150 Gramm Trocken(soja)hack
  • 500 ml pflanzliche Sahne
  • 500 ml Pflanzendrink
  • 2 Lauchstangen
  • 1 Zwiebel
  • 3 EL Mehl
  • 3 EL Margarine
  • 5 EL Hefeflocken
  • geräucherte Paprika
  • Pfeffer und Salz
  • Gemüsebrühe

Anleitung

  1. Das Hack in 500ml Brühe aufkochen, gut auspressen und anschließend scharf anbraten. Die Zwiebel fein würfeln, dazu geben und das Ganze mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.

  2. Die Margarine in einem Topf schmelzen, das Mehl hinzufügen und zügig verrühren. Mit dem Pflanzendrink ablöschen und glatt rühren. 

  3. Sahne und Hefeflocken dazu geben - bei Bedarf noch etwas Brühpulver hinzugeben und mit den Gewürzen abschmecken. 

  4. Den Lauch halbieren, waschen, in Ringe schneiden und ebenfalls in den Topf geben.

  5. Die Lauchsuppe für etwa 5 Minuten köcheln lassen - anschließend das Hack untermengen und heiß servieren.