Drucken

Rogan Josh

Vorbereitung 15 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Arbeitszeit 35 Minuten
Ergibt 2 Portionen

Zutaten

  • 1 Kopf Blumenkohl
  • 200 Gramm Kichererbsen gegart
  • 1 große Möhre
  • 2 Kartoffeln
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 500 ml passierte Tomaten
  • 2 gehäufte EL Rogan Josh-Paste
  • 1 EL schwarze Senfkörner
  • 2 Knoblauchzehen gepresst
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 1 cm Ingwer gerieben
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Koriander getrocknet
  • Salz
  • ggf. Agavensirup und Chili

Anleitung

  1. Die Kartoffeln und die Möhre klein würfeln. Den Blumekohl grob zerkleinern. Die Senfkörner in etwas Öl rösten und anschließend Kartoffeln und Möhre dazu geben. 5 Minuten anschwitzen & dem Knoblauch dazu geben.
  2. Mit der passierten Tomate und der Kokosmilch ablöschen. Den Blumenkohl dazu geben und das ganze 10 Minuten köcheln lassen.

  3. Alle Gewürze, Zitronensaft und die Paste dazu geben und mit Salz abschmecken.

  4. Das Curry köcheln lassen bis es andickt (etwa 5 Minuten) und mit Reis oder Fladen servieren.

Anmerkungen

Wer es süßlich mag kann noch Agavensirup dazu geben – wer es scharf mag auch Chili.