Drucken

Tofu Feta


Vorbereitung 2 Minuten
Zubereitung 10 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Ergibt 400 Gramm

Zutaten

  • 400 gramm festen Tofu
  • 1 L Wasser
  • 1/2 L Rapsöl
  • 3 EL Salz
  • 1 EL Wildkräuter getrocknet
  • 1 TL Rosmarin getrocknet
  • 1 TL Thymian getrocknet
  • 1 TL Basilikum getrocknet
  • 1 TL Paprikapulver
  • 2 Knoblauchzehen Scheiben
  • 1 TL Zitronensaft

Anleitung

  1. Das Wasser zusammen mit 2 EL Salz zum kochen bringen. Den Tofu grob würfeln und 10 Minuten in dem Salzwasser köcheln. Dadurch wird der feste Tofu etwas weicher und bekommt die perfekte Konsistenz - ausserdem wird er leicht salzig und verliert einen Großteil des typischen Soja-Geschmacks.
  2. Das Öl zusammen mit 1 EL Salz, den Gewürzen und dem Zitronensaft in eine Dose oder ein großes, verschließbares Glas geben und schütteln - mit dem abgetropften Tofu auffüllen. Am besten schmeckt der FeTo, wenn er mindestens einen Tag durchgezogen ist.

Anmerkungen

Im Kühlschrank aufbewahren!