Im März durfte ich den Vegan Beauty Basket testen – jetzt, im Mai, kommt die neue Box raus und ich kann sie euch allen nur wärmstens ans Herz legen! Ich habe die enthaltenen Produkte die letzten Wochen ausgiebig getestet und kann ich somit jetzt zu allen ein umfangreiches Feedback geben.

Zunächst ein Paar kurze Infos für alle, die den Vegan Beauty Basket noch gar nicht kennen: Die Box erscheint alle 2 Monate, dabei sind alle enthaltenen Produkte vegan und tierversuchsfrei. Was hier toll ist, man kann die Box immer einzeln bestellen! Dann kostet sie 24,90 Euro. Wer sparen möchte kann sich die Box auch im Dreier-Abo bestellen, also für ein halbes Jahr und spart so 1,60 Euro pro Box. Der Versand ist deutschlandweit kostenlos.

Und nun zu der März Box!

Ich persönlich liebe die Aufmachung der Box. Eine schlichte schwarze Kiste mit mintfarbenen und weißen Akzenten im Inneren. Zu der Box gibt es noch eine Broschüre der man nochmal die Informationen über alle Produkte entnehmen kann. In der März Box waren 6 Produkte und 2 TeeProben – dabei waren 3 Gesichtspflegeprodukte, Seife, Fußcreme und Dekorative Kosmetik. Ich habe alle Produkte lange getestet und konnte am Ende mit allen was anfangen. Einziges Manko ist, dass ich Lavendel hasse und man sich den Geruch leider nichts aussuchen konnte bei Seife und Co. – darüber wiederum hat sich mein Arbeitskollege gefreut! Einziger Wehmutstropfen ist, dass viele der Produkte in Deutschland nicht oder nur schwer nachzuordern sind. Hier für euch alle Produkte im Detail:

 

Evolve Organic Beauty – Gesichtscreme

Die Daily Renew Facial Creme von Evolve Organic Beauty regeneriert strapazierte Gesichtshaut und unterstützt dabei die natürlichen Erneuerungsprozesse.

★★★★★ – Ich hatte bisher immer die Gesichtscreme von I+M in Gebrauch und kam damit auch super zurecht. Nach 5 Wochen mit dieser Creme hier ist allerdings meine Haut bei weitem nicht mehr so trocken wie zuvor und der Geruch ist auch um einiges angenehmer als bei anderen Cremes. Ich liebe den Geruch UND die Verpackung!

 

 

I + M Naturkosmetik Berlin – Fußcreme

Intensiv regenerierend, harmonisierend, reichaltig – strapazierten Füßen schmeichelt die Fußcreme mit Ginseng und Zaubernuss. In Asien ist Ginseng auch als „Wurzel des Lebens“ bekannt, reich an wertvollen Mineralien wirkt er nach einem langen Tag kräftigend und vitalisierend. Eingebettet in eine Rezeptur aus feuchtigkeitsspendender Aloe Vera und Vitamin E sorgt der Ginseng für gleichermaßen starke und geschmeidige Füße. Zaubernuss unterstützt das natürliche Gleichgewicht der Haut.

★★★☆☆ – Ich muss zugeben, dass meine Füße der letzte Teil meines Körpers sind, die ich regelmäßig pflege – also eincreme und co. – due Fußcreme hat allerdings einen angenehmen Geruch und sorgt dafür, dass trockene Stellen im Nu verschwinden. War also definitiv nützlich!

 

 

Naturtalent – Augenserum

Diese Anti-Aging-Feuchtigkeitspflege unterstützt die Bedürfnisse Deiner Augenpartie auf intensive, angenehme Art. Sie umsorgt Deine Haut mit Essenzen aus der Aloe Vera und wirkt mit einem Power-Paket aus Coffein, Easyliance, Aquapront und Hyaluronsäure Fältchen entgegen. Frisch Gurke spendet reichlich Feuchtigkeit und entfaltet gemeinsam mit Stiefmütterchenextrakt eine heilende Wirkung gegen Umweltreize. Dieser neuartige Muntermacher lässt Dich und Deine Augen Tag für Tag neu erstrahlen.

★☆☆☆☆ – Ich finde 26€ für 10ml Serum maßlos überteuert – egal ob nun bio, fair, handgemacht oder magisch – daher möchte ich das Produkt hier nicht endlos promoten. Außerdem habe ich nach 5 Wochen Anwendung leider keinen großen Unterschied feststellen können, daher hier leider nur ein Stern.

 

 

Oils of Heaven – Arganöl

Das Ooh! Bio-Arganöl wird durch Kaltpressung aus den Samen des Arganbaumes gewonnen. Es ist reich an Vitamin E und essentiellen Fettsäuren und eignet sich gut als Haar- und Gesichtspflege.

★★★★☆ – Ich habe das Öl zusammen mit der Gesichtscreme von Evolve die letzten Wochen täglich genutzt und es tat meiner mehr als trockenen Haut wirklich einen Gefallen. Der Geruch ist angenehmen. Lediglich für den Verschluss muss ich einen Stern abziehen, weil das Öl schwer zu dosieren ist ohne Pipette. Es handelt sich hier allerdings um ganz normales Arganöl.

 

 

 

PHB Ethical Beauty – Flüssiger Eyeliner

Der 100% Pure Liquid Eyeliner von PHB Ethical Beauty lässt sich leicht auftragen und sorgt für eine schöne und satte Farbe. Die sanfte, ganz natürliche und pflegende Rezeptur eignet sich für jeden Typ.

★★☆☆☆ – Der Eyeliner lässt sich gut auftragen und die Farbe ist schön. Leider bleibt der Spaß nicht allzu lang an Ort und Stelle – bei dem Preis daher leider nur zwei Sterne.

 

 

 

siahsoaps – Lavendelseife

Vegane Naturseifen mit wertvollen Ölen für eine pflegende Reinigung von Gesicht, Körper und Haar. Keine synthetischen Duft- oder Farbstoffe. Jede unserer Seifen wird von uns per Hand hergestellt, gelagert und verpackt. Wir lieben diese Handarbeit genauso wie unser Endprodukt. Dabei haben wir hochwertige, pflegende Seifen kreiert, die tägliche Routinen zum Genuss machen. Die Rezepturen halten wir simpel.

★★★☆☆ – Die Seife pflegt wirklich gut – allerdings bin ich so gar kein Fan von Lavendel.

 

 

 


blogger_kodex@2x

Dieser Beitrag ist in Kooperation mit Vegan Beauty Basket entstanden und ich habe die Box dafür kostenlos erhalten. Dies hatte keinen Einfluss auf meine persönliche und freie Meinung – die Gestaltung des Beitrags wurde mir selbst überlassen.