Ich kann nicht so recht abschätzen ob diese Soße überhaupt einen eigenen Post verdient hat. Das Rezept ist nämlich so leicht, dass es beinahe schon peinlich ist, dieses als Rezept zu betiteln. Allerdings zauber ich mir diese Soße – die aus einer Not heraus entstanden ist – mehrmals die Woche zu meinen Haferflocken am Morgen oder um Obst rein zu tunken. Allein deshalb hat sie ja irgendwie doch schon ihren eigenen Beitrag verdient und hier ist er!

Rohe Schokosoße
Ergibt eine Portion.
  1. 2 EL Kakao
  2. 2 EL Kokosöl, flüssig
  3. 1 EL Agaven- oder Ahornsirup
Add ingredients to shopping list
If you don’t have Buy Me a Pie! app installed you’ll see the list with ingredients right after downloading it
  1. Alles vermengen bis es sämig ist. Das wars! Vielleicht versteht ihr jetzt, wieso ich an diesem Rezept meine Zweifel habe.. 😉
Print
Filling Your Mind https://www.fillingyourmind.de/