Eis selbst machen und das weder aus Bananen noch mit Hilfe einer Eismaschine. Unmöglich? Geht so. Man braucht nur Geld und darf sich keine Gedanken über Kalorien machen! Das zugefügte Öl sorgt dafür, dass das Eis kein Klotz wird. Das Eis am besten ein paar Minuten vor Verzehr raus holen, dann lässt es sich leicht aus der Schale lösen. Die Zutaten sind sehr überschaubar und mit diesem Grundrezept kann man hunderte Sorten erschaffen indem man einfach neue Zutaten hinzufügt – geraspelte Schokolade zum Beispiel für Stracciatella oder Cookie Dough Bällchen… 

 

Hausgemachtes Eis
Vorbereitung
5 Min.
Zubereitung
10 Stdn.
Arbeitszeit
10 Stdn. 5 Min.
 
Zutaten
  • 500 ml Pflanzendrink nach Wahl
  • 1 Dose Kokosmilch
  • 3 EL Rapsöl
  • 1 TL Stärke
  • Agavensirup
Anleitung
  1. Alle Zutaten im Mixer zu einer homogenen Masse verarbeiten. 

  2. Die Masse in eine Schüssel geben und mindestens 6 Stunden einfrieren.