FYH: How (not) to Tinder – Teil 1

Filling Your Hate: How (not) to Tinder – Teil 1 Eine Umfrage in meiner Instagram Story ergab, dass Tinder tatsächlich euer Favorit ist, wenn es um einen neuen Auskotzartikel von…

FYH: Pack ihn wieder ein!

Filling Your Hate: Pack ihn wieder ein!  Texte über vermeintliche Tabuthemen werden wohl absolut mein neues Hobby. Ich liebe es damit zu provozieren, denn im Bestfall denken die Menschen, die…

FYH: Sex! Sexismus.

Filling Your Hate: Sex! Sexismus. Eure liebste Meckertante ist wieder da! Die aktuelle Situation hat dafür gesorgt, dass ich mein Café schließen musste – um mich von der Tatsache abzulenken,…

Plastikfasten

Plastikfasten  Mein müllfreier Monat Bevor ich euch von meinem Plastikfasten Monat erzähle, möchte ich kurz anmerken, dass ihr den Spruch auf dem Titelbild nicht zu ernst nehmen solltet. Er stammt…

FYH: 72 Tage überfällig

72 Tage überfällig oder: wie vier Millimeter mich nachhaltig veränderten Es ist Mal wieder an der Zeit für ein neues Meisterwerk in der “Filling Your Hate”-Sparte und es soll heute…

Yumminess made from rubbish

Yumminess made from rubbish Diese Aktion entsteht in Kooperation mit sirplus und ich habe die vorgestellte Box dafür kostenlos erhalten. Dies hatte keinen Einfluss auf meine persönliche und freie Meinung…

FYH: Winterdepressionen

Winterdepressionen Der Filling Your Hate Seelenstriptease Also wirklich, sei halt einfach glücklich! – ich habe irgendwann aufgehört zu zählen, wie oft ich diesen Spruch in meinem Leben schon gehört habe.…

Crazy 4 Christmas

Crazy 4 Christmas Die Winteraktion 2018   Diese Aktion entsteht in Kooperation mit den genannten Firmen und ich habe alle Gewinne für mich und für die Gewinner kostenlos erhalten. Dies…

Nachhaltige Sonnenbrillen von pandoo

Nachhaltige Sonnenbrillen aus Bambus von pandoo Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung für die pandoo GmbH. Dies hat allerdings keinen Einfluss auf meine persönliche und freie Meinung – die…

FYH: Free Your Mind

Free Your Mind  From Negative Bullshit Ausgerechnet jemand mit einem monatlichen Beitrag zum Thema “Filling Your Hate” rät nun dazu, seinen Kopf von negativen Gedanken zu befreien. Irgendwie paradox, oder?…